374. Buchhorn am See

//374. Buchhorn am See

😀

Fahrtleitung: Jürgen und Ilona Sadtkowski
vom 29.09. – 08.10.2017

Es gibt viele Ideen, auch alte, die sicher wieder einer Überlegung wert sind.
Eine dieser Ideen war: Warum sollen wir nicht ein Treffen im Herbst organisieren, bei dem sich Bekannte treffen können, neue Fahrten vorgestellt werden und dies alles in gemütlicher Runde an einem schönen Fleck in Deutschland.
Wir, das sind die Fahrtleiter, würden uns freuen, möglichst viele von ihnen wieder zu sehen und in vielen, hoffentlich schönen, Erinnerungen zu schwelgen. Weißt du noch…?

 

1.Tag, Samstag 29.09.2017
Anreise zum Campingplatz, möglichst bis 16:00 Uhr, der schön an einem See gelegen ist.
Wie gewohnt beginnen wir die gemeinsamen Tage mit einem Begrüßungsessen.
Leistung: CPL-Geb., Essen

 

2. Tag, Samstag 30.09.2017
Unser Platz liegt ebenso wie das Dörfchen Buchhorn am See am Nordrand des schwäbischen Waldes auf ca. 500m Höhe, zwischen dem Brettachtal und dem Tal der Ohrn. Man hat von hier aus eine herrliche Aussicht auf den Mainhardter Wald, die Löwensteiner Berge und die Hohenloher Ebene. Die angrenzenden großen Wälder, die Wiesen und Weinberge laden zu schönen Spaziergängen und Wanderungen ein.
Nachdem wir alle gestärkt sind machen wir eine Wanderung zur Erkundung dieser herrlichen Umgebung. Abends gibt es ein gemütliches Beisammensein.
Leistung: CPL-Geb., Umtrunk

 

3. Tag, Sonntag 01.10.2017
Der Tag ist zur freien Verfügung.
Abends bei einem gemütlichen Beisammensein wollen wir Euch dann die neuen Fahrten für 2018 vorstellen. Sicherlich ist für jeden etwas dabei und die schönsten Tage im Jahr können geplant werden.
Leistung: CPL-Geb., Umtrunk

 

4. Tag, Montag 02.10.2017
Die Weinbaugemeinde Pfedelbach liegt am Weltkulturerbe Obergermanisch-Raetischer Limes und bildet das nördliche Tor zum Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Auf 164 Hektar Rebfläche werden beste Rot- und Weißweine angebaut. Wir fahren gegen Mittag mit dem Linienbus dorthin. Wir besichtigen das Weinbaumuseum und bekommen eine Weinprobe.
Leistung: CPL-Geb., Linienbus, Weinprobe, Museumsführung

 

5. Tag, Dienstag 03.10.2017
Eine Seefahrt, die ist lustig…
Von Frühjahr bis Herbst verkehren auf dem Neckar regelmäßig Fahrgastschiffe der Neckarschifffahrt mit zeitlich unterschiedlichem Schifffahrplan der jeweiligen Schifffahrtsgesellschaften in beiden Richtungen. Vor allem das untere Neckartal zwischen Heilbronn und Heidelberg bietet bei einer Neckarfahrt auf einem der Neckarschiffe mit seinen Weinbergen, Burgen, Schlössern und Ruinen entlang der Schwäbischen Weinstraße ein herrliches Landschaftsbild und zahlreiche Sehenswürdigkeiten und lockt jährlich Touristen mit Ausflugsfahrten auf einem der schönen Ausflugsschiffe.
Auch wir wollen heute eine Tagesfahrt auf dem Neckar unternehmen, da geht es schon früh los.
Leistung: CPL-Geb., Bus, Schifffahrt

 

6. Tag, Mittwoch 04.10.2017
Es geht mit dem Bus nach Bad Wimpfen, der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen. Wimpfen liegt gegenüber der Jagstmündung im Altsiedelland des Grenzraumes zwischen den großen Durchgangslandschaften Kraichgau, Hohenloher Ebene, bzw. Neckarbecken. Dort wird uns ein Stadtführer/in die Schönheiten zeigen.
Leistung: CPL-Geb., Bus, Führung

 

 

 

7. Tag, Donnerstag 05.10.2017
Nach der ganzen Kultur folgt jetzt die Technik. Wir haben einen Besuch des Audiwerkes mit Museumsbesuch geplant. Der Reisebus bringt uns nach Neckarsulm, dort folgen wir den Spuren der Entwicklung von Audi.
Wir beginnen mit einem geführten Rundgang durch die Produktion und genießen dann ein leckeres Mittagessen in der Werkskantine.
Leistung: CPL-Geb., Besichtigung, Mittagessen

 

8. Tag, Freitag 06.10.2017
Auf zum Schlachtfest. Auf dem Campingplatz Buchhorn findet das sechste Freundschaftstreffen mit Schlachtfest statt. Da wollen wir ja nicht fehlen. Es gibt jeden Abend neben dem Essen am Samstag Schmalz- und Käsebrote.
Wir schließen uns hier dem Geschehen auf dem Platz an und lassen uns bespaßen.
Leistung: CPL-Geb., Essen

 

9. Tag, Samstag 07.10.2017
Buchhorn ist auch Ausgangspunkt für schöne Spazierfahrten. Weinliebhaber kommen hier bestimmt auf Ihre Kosten, denn an den nahegelegenen Berghängen wächst ein guter Tropfen.
Es gibt eine Wanderung durch die Weinberge und um 18:00 Uhr eine leckere Schlachtplatte.
Leistung: CPL-Geb., Essen

 

10. Tag, Sonntag 08.10.2017
Nachdem wir uns von Allen in der Halle verabschiedet haben, geht es auf die Heimfahrt.

Gesundheitliche Einschränkungen sind generell kein Problem, sollten jedoch vor Anmeldung mit der Fahrtleitung besprochen werden!
Die Mitnahme von Haustieren können nur nach Rücksprache mit der Fahrtleitung bestätigt werden.

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten
> Organisation, Planung und Vorbereitung der Gemeinschaftsfahrt
> Fahrtleitung (Betreuung) während der Gemeinschaftsfahrt
> Campingplatz-Übernachtungen
> Busausflüge
> Essen
> professionelle Führungen durch Städte, Museen, Klosteranlagen oder ähnliches,
> einschließlich der Eintrittsgebühren  
> Dokumentation (Streckenbeschreibung) – ca. 4 Wochen vor Fahrtbeginn
> Straßenkarte
> Reiseführer
> Erinnerungswimpel und Autoaufkleber
> verfügbares Prospektmaterial

Nicht im Reisepreis enthalten
> Autobahn- und Mautgebühren
> Treibstoff
> im Programm nicht ausdrücklich erwähnte Eintrittsgelder
> sonstige persönliche Ausgaben

Teilnehmergebühr pro Person bei 2-er Belegung     375,– €
Zuschlag für Einzelfahrer                                                    60,– €

Die Anzahlung von 20% Person ist nach Reisebestätigung und die Restzahlung 4 Wochen vor Reisebeginn fällig.
Überweisung der Anzahlung – nach Eingang der Reisebestätigung – und der Restzahlung erbitten wir auf unser Konto bei der
Münchner Bank     IBAN:    DE95 7019 0000 0002 1987 89    
    
Mindestteilnehmerzahl  30 Personen =  15 Gespanne/Motorcaravan
Maximalteilnehmerzahl 40 Personen =  20 Gespanne/Motorcaravan

Änderungen im Ablauf der DCC-Gemeinschaftsfahrt sind vorbehalten, schränken die Leistungen jedoch nicht ein. Die Reisebedingungen sind Bestandteil Ihrer An-meldung und werden mit Ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular so anerkannt.
In Ihrem Interesse empfehlen wir, sich möglichst umgehend anzumelden. Die Bestätigung erfolgt nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung. Die Police erhalten Sie automatisch mit der Reisebestätigung.

→ zur Anmeldung

2017-07-18T15:28:11+02:00