394. Westbalkan mit Albanien

///394. Westbalkan mit Albanien
394. Westbalkan mit Albanien 2019-09-12T10:30:56+02:00

vom 04.09. – 10.10.2020
Fahrtleiter:
Oswald Selke

Eine außergewöhnliche Reise in außergewöhnliche Länder – Westbalkan. Angefangen über den Start in Kramsach (A), weiter über Hegykö-Ungarn, Serbien, Mazedonien, Albanien, Montenegro, Bosnien-Herzegowina, Kroatien und zum Schluss nach Österreich, wo die Reise endet.
Wir werden auf dieser Reise in 37 Tagen 17 verschiedene Campingplätze in 9 Ländern besuchen. Es steht auf dem Programm – Abenteuer pur.
Jedes Land hat seine eigenen Reize – Gebirge, verträumte Seen, die Adriaküste.  Städte und so schöne Landschaften in den einzelnen Ländern sind einfach einzigartig.   Wir können Ihnen nur einen kleinen Einblick in den einzelnen Ländern mit ihrer außergewöhnlich lieben und netten Bevölkerung vermitteln.
Wir möchten aber auch nicht verschweigen, dass, wenn man in diese Länder reist, nicht immer westlicher Standard vorausgesetzt werden kann, seien es Campingplätze, sanitäre Einrichtungen oder die Straßen. Es hat sich in den letzten Jahren nach dem Balkankrieg sehr viel getan und die Leute sind sehr bemüht, uns unseren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Deshalb ist immer ein bisschen „Abenteuer“ unser Partner auf dieser Reise, das ist der Reiz, den unsere Gemeinschaftsfahrer lieben. Nach Rügen zur Ostsee kann jeder fahren.
Unsere Teilnehmer sollten auch ein bisschen Stress, nicht immer gute Straßen und eventuelle Hitze mit in Kauf nehmen und nicht nur an sich selbst denken.
 Man sollte auch gut zu Fuß sein, weil der Bus nicht immer vor dem Ziel halten kann.
Interesse geweckt?
Wir freuen uns mit Ihnen diese außergewöhnliche Reise zu machen.